Die Selfmade Retro Spielekonsole für unter 50 EUrO

für alle die sich bis jetzt immer gefragt haben wieviel sie für ein gut funktionierendes Retro-Spiele-System
ausgeben müssen bzw. ob die teuren 1000er EURO Maschinen auf Ebay ihren Preis wert sind – hier nun
ein Beispiel der Marke Eigenbau.

Diese haben wir mit günstigen Bordmitteln in wenigen Stunden gezaubert – es geht auch noch günstiger!

Wenn Ihr weitere Fragen und Tipps braucht – jederzeit gerne

 

Advertisements

„Letzte Chance“ PinballFX Collection im Cab

pinballfx im cab

In weniger als 30 Stunden läuft der Humble Bundle Deal aus,
in dem Ihr aktuell 20 Pinball FX Tische für umgerechnet 4,60 EURO als MEGA Schnapper
kaufen könnt.

Diese laufen schon richtig gut auf einem Virtuellen Flipper und machen durch
ihre besonderen, grafischen Effekte höllisch viel Spaß.
Über die Frontends PinballX und Hyperpin, könnt ihr diese Tables sogar ins Auswahlmenü einbinden.
Backglasses werden von findigen Tüftlern nun ebenfalls mit den passenden Tools bereitgestellt.

Wie das ganze in einem echten Vpin ausschaut, haben wir euch mal in einem kurzen Video
anhand eines Star Wars Tisches zusammengestellt. Also – Kaufen und Spaß haben, es lohnt sich!

Am Freitag den 29.11 Smartfriday bei RWE

RWE_Smart_Home_family_final_03_7a9a06c5d6

Nur an diesem Freitag könnt ihr die doch relativ teuren RWE Smart Home Produkte
und ganze Starterkit’s mit einem einmaligen Rabatt von 65% im Onlineshop erwerben.

Ich habe mir vor einem Jahr dieses Schnäppchen geholt und bin wirklich zufrieden.
Heizung, Licht und Außenrollos per App steuern ist schon ne coole Sache.

Wer dies nicht braucht, sollte trotzdem zuschlagen. Gute Gewinne die man anschließend auf Ebay erzielen
kann sind so gut wie garantiert – der Erlös kann dann in eine neue Playstation fließen 😉

Erste Emulatoren Tests mit der Ouya

ouyaemulation
Heute haben wir der neuen Android Konsole „OUYA“ einen ersten Retro-Emulationsstest
unterzogen.

Zugegeben, die CPU und GPU Performance des kleinen Androiden ist nicht die
stärkste, der Controller ist mies verarbeitet – jedoch erlaubt die offene Struktur und das Einbinden von externen Speichermedien
eine Menge Freiraum für Emulatorenspaß jeglicher Art.

Die Heavy Boxen wie Sega Saturn, PS2/3, WII und Dreamcast lassen sich aufgrund der geringen Rechnenpower in dieser Version der OUYA noch nicht
emulieren, jedoch bietet der Plastore bereits eine Menge an offiziellen Emulatoren die wirklich gut funktionieren.

Wir haben bis Dato Games auf vom SNES, PS1 und N64 getestet und das Resultat war hervorragend.

Der images Emulator hat zu den auf der HDD gefundenen Roms sogar die originalen Cover eigenhändig hinzugefügt.
Über ein Menü lassen sich die Bildschirmdarstellungen, Speed, weitere Onlineinfos zum Games etc. aufrufen.
Der OUYA Controller funktioniert Plug&Play. Selbst bei N64 Games.

Anbei ein erster Videobericht unserer Gehversuche.

Aktuell laufen folgende Emus auf der OUYA:

  • Atari 2600 – 2600.emu
  • Gameboy Advanced – GBA.emu
  • Gameboy Color – GBC.emu
  • Nintendo – EMUya
  • Nintendo – NES.emu
  • Super NES – SuperGNES
  • Nintendo 64 – Mupen64Plus
  • Commodore 64 – C64.emu
  • x86 PC – ConSoul
  • TurboGrafx 16 / PC Engine – PCE.emu
  • Playstation 1 – FPse for OUYA
  • Sega Genesis / Mega Drive – MD.emu
  • MSX / Colecovision – MSX.emu
  • NeoGeo – NEO.emu
  • NeoGeo Pocket Color – NGP.emu

Mit der APP Nostalgia lassen sich mehrere Emulatoren und Pfade (Roms, Cover etc.) verwalten.
Es kostet in der Vollversion einen schmalen EURO.

ADrJ0D0
Ein Playstation 1 Spiel konnten wir ebenfalls gleich startet – es lief!

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden.

ROMs dürfen nur genutzt werden, wenn Ihr im Besitzt des Originaldatenträgers seit.

Directoutput-framework (DOF) für eine Vpin LEDWIZ Ansteuerung

b0dbdb90fa3570601d4db366c71aff19

Seit Anfang November ist die finale Version des DOF’s für die Ansteuerung
einer/mehrere Ledwiz Einheiten veröffentlicht.

Diese Schnittstelle realisiert die romgesteuerten Licht- oder Forcefeedback Effekte
bei einem Virtuellen Flipper. Im Gegensatz zur alten Verknüpfung, nutzt das DOF
den B2S Server um die Informationen weiterzugeben.

Der neuste Server ist in der Version 1.3. verfügbar

Wir haben DOF auf unseren Cabs getestet und das Ergebnis ist wirklich genial!
Keinerlei Perfomanceverluste mehr beim Einsatz von Ledwizeffekten.

Die „Microruckler“ die vormals z.B. bei Hurricane auftraten sind allesamt verschwunden.
Eine wirklich tolle Arbeit und eine gelungene Alternative.
Zudem können nun mehrere LEDWIZ Einheiten in Reihe geschaltet werden.

Die Dateien für Visual Pinball und die entsprechende Konfigurationsseite
für eure individuelle Ledwizzusammenstellung findet Ihr hier.

dof